Klingbeil hat keine Informationen über Schröder-Gespräch mit Putin

SPD-Chef Lars Klingbeil hat nach eigenen Angaben keine Informationen über die Ergebnisse eines Gespräches von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Das sagte er den Sendern RTL und ntv. „Ich persönlich und soweit ich das sehe auch das Bundeskanzleramt, wir haben keine Informationen darüber, was bei diesem Besuch rausgekommen ist“, so Klingbeil.

Er gehe aber davon aus, dass sich der Altkanzler schon bald an die Öffentlichkeit wendet. „Er wird sich sicherlich erklären“, sagte Klingbeil, der Schröders Vermittlungsversuch im Ukraine-Krieg erneut als hilfreich bezeichnet. „Jedes Gespräch was da geführt wird, kann mit helfen.“

Werbung



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung