„Der Gesundheitsminister sollte rasch eine Strategie vorlegen, wie Tests für Rückkehrer aus Risikogebieten verbindlicher und schneller erfolgen können“, sagte Lindner der „Bild“ (Freitagausgabe). Es müsse sichergestellt werden, dass man durch Tourismus nicht im Inland steigende Infektionszahlen bekomme und durch einen erneuten Lockdown Schaden nehme.

„Im Grunde sollte jeder Einreisende geprüft werden. Wer freiwillig in Risikogebieten Urlaub macht, sollte den Test aber auch selbst bezahlen“, so der FDP-Chef. Das sei eine Frage der Eigenverantwortung, „die nicht auf den Steuerzahler abgewälzt werden kann“.



Bildquellen
Werbung