Ex-Kanzleramtsminister Braun warnt vor Übergewicht

Der Vorsitzende des Haushaltsausschusses des Bundestages, Helge Braun (CDU), hat sein Körpergewicht um mindestens 20 Kilo reduziert.

Das berichtet „Bild“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Parteikreise. Auf Instagram postete der Kanzleramtsminister am Wochenende ein Foto, das in seinem Gießener Wahlkreis entstand.

Und erntete Komplimente satt: „Super abgenommen. Klasse“, „Sie sehen definitiv wieder gesünder aus.“ Auf „Bild“-Anfrage sagte Braun: „Als Arzt ist mir bewusst, dass Übergewicht mit fortschreitendem Alter ein besonderes gesundheitliches Risiko darstellt. Im Vorfeld meines 50. Geburtstages war es mir wichtig, meine gesundheitlichen Risiken zu senken.“

Braun feiert am 18. Oktober.



Das könnte Ihnen auch gefallen: