Arbeitsminister verspricht Ukraine-Flüchtlingen Integrationskurse

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat ukrainischen Flüchtlingen Hilfe bei der Integration auf den deutschen Arbeitsmarkt in Aussicht gestellt.

„Viele der Menschen werden länger bleiben“, sagte Heil dem „Handelsblatt“. „Deshalb werden wir auch unseren Arbeitsmarkt öffnen. Es kommt jetzt darauf an, dass wir schnell Möglichkeiten bieten, die deutsche Sprache zu lernen.“

Denn Sprache sei ein wichtiger Schlüssel für die Integration in Arbeit und Gesellschaft. „Wir werden deshalb den Zugang zu Integrationskursen ermöglichen und unser Informations- und Beratungsangebot öffnen.“ Klar sei: „Wir werden den Menschen eine Perspektive auf dem deutschen Arbeitsmarkt bieten.“



Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung