Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Nach Einbruch hochwertige Elektrowerkzeuge gestohlen

Völklingen-Fenne (ots) – Zu einem Einbruchsdiebstahl kam es in der Zeit von Freitag, 16:30 Uhr, bis Montag, 08:00 Uhr, in eine Firma in der Straße Am Holzplatz. Nachdem von dem Täter das Betriebsgelände über einen seitlich angelegten Grünbewuchs betreten worden war, stieg dieser über eine Aluleiter über eine offen liegende Stelle der Fassade in die Garage ein. Dort wurde ein geparktes Firmenfahrzeug aufgebrochen und hochwertige Elektrowerkzeuge entwendet. Auch ein zweiter Transporter wurde in einer weiteren Garage angegangen. Der verursachte Schaden wird auf 10000 Euro geschätzt. Im Rahmen der Sichtung der Videoüberwachungsanlage konnte festgestellt werden, wie sich eine männliche Person am Freitagnachmittag gegen 17:13 Uhr auf das Betriebsgelände begeben und sämtliche Kameras ausgeschaltet hat. Der Mann war dunkel gekleidet (Kapuzenpulli) und trug neben der Atemmaske ein Basecap. Er soll 1,70 Meter groß und hellhäutig sein. Hinweise zu dem Einbruchsdiebstahl erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer: 06898 2020.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Völklingen

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.