Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Mülltonnenbrand in Alzey – hoher Sachschaden

Alzey (ots) – Zu einem Mülltonnenbrand kam es am Donnerstagabend, gegen 23:40 Uhr, in der Löwengasse in Alzey. Gegen 23:40 Uhr hatte ein Anwohner das Feuer in einer Mülltonne bemerkt und die Polizei alarmiert. Als die Beamten am Brandort eintrafen, hatte das Feuer bereits auf drei geparkte Fahrzeuge übergegriffen. Durch die FW Alzey konnte der Brand gelöscht werden. An den drei Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Zudem wurde aufgrund der Hitzeentwicklung die Außenfassade eines Wohnhauses beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro. Gegen 00:52 Uhr wurde in der gleichen Nacht ein weiterer Mülltonnenbrand im Theodor-Heuss-Ring in Alzey gemeldet. Dieser Brand konnte durch Anwohner selbstständig gelöscht. Da nicht auszuschließen ist, dass die Mülltonnen vorsätzlich in Brand gesetzt wurden, ermittelt die Kriminalpolizei in Alzey und bittet Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06731 / 911 – 100 zu melden.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Alzey

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeiinspektion Alzey. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.