Horoskop
Horoskop

Monatshoroskop: Januar 2019

Wie stehen Ihre Sterne zum Jahreswechsel? Sind Ihnen die Sterne zum Jahresbeginn treu? Wir haben das Monatshoroskopf für Januar 2019 für Sie.

Steinbock (23.12-20.01.)

Der Januar kann dein Erfolgsmonat werden. Du musst nur deinen Vorsätzen für 2019 treu bleiben und sie umsetzen. Dann werden beruflich positive Veränderungen anstehen. In der Liebe solltest du auf Bestehendes bauen.

Wassermann (21.01-19.02.)

Beruflich wird es im Januar interessant werden, nutze die Chancen zu deinen Gunsten. Gehe zielstrebig deinen Weg ohne andere zu übervorteilen. Dann wirst du auf der Erfolgsleiter einige Stufen nehmen können. In der Liebe solltest du Geduld bewahren und auf Bekanntes bauen.

Fische (20.02-20.03.)

Langsam wird es bei dir ruhiger und kannst dich auf das Wesentliche konzentrieren. Deine Lieben werden es dir danken. Auch beruflich kannst du nun auf Bewährtes setzen. In Geldangelegenheiten achte auf das Wesentliche und lasse dich nicht blenden.

Widder ( 21.03.-20.04.)

Du kannst wieder voll durchstarten und so in der Liebe und beruflich punkten. Konzentriere dich dabei auf das Wesentliche und lasse dich nicht von Nebensächlichkeiten ablenken. Verfolge dein Ziel beharrlich, ohne jedoch dein Gegenüber zu erschrecken.

Stier (21.03-20.05.)

Eine Neuorientierung würde jetzt Positives bewirken. Sowohl in der Liebe, wobei hier auch eine kleine Veränderung neue Aspekte bringen kann, als auch im Beruf. Sollte sich eine Chance auf Verbesserung ergeben, dann nutze sie.

Zwilling (21.05-21.06.)

Das neue Jahr beginnt mit viel neuer Energie und du kannst einiges, das du vernachlässigt hast, wieder auf Vordermann bringen. Achte darauf, nicht in alte Verhaltensmuster zu verfallen, sondern nutze die Energie, um weiter zu kommen.

Krebs (22.06.- 22.07.)

Versuche, die Meinung anderer nicht einfach abzutun, sondern begegne ihnen auf Augenhöhe. So kannst du in wichtigen Gesprächen neue Erfahrungen machen und diese zu deinem persönlichen Befinden sowohl in der Liebe als auch beruflich nutzen.

Löwe (23.07.-23.08.)

Anerkennung bekommst du zuhauf. Doch ruhe dich nicht auf deinen Lorbeeren aus, sondern wirke aktiv daran mit, dass dein Gegenüber ebenfalls von dieser Anerkennung profitiert. Dann kannst du auf eine krisensichere Liebesbeziehung bauen

Jungfrau (24.08-23.09.)

Akzeptiere die Ideen anderer und verwerfe sie nicht gleich. Wäge ab und prüfe zuvor, ob sie vielleicht nicht doch etwas Positives bewirken können. In der Liebe solltest du weniger dominant auftreten, um deinem Gegenüber auch eine Chance zu geben.

Waage (24,09.-23.10.)

Du kannst mit deiner Feinsinnigkeit einige Unstimmigkeiten in der Liebe wieder ins Lot bringen. Dein Gegenüber wird es dir danken und dir den Alltag versüßen. Beruflich solltest du nicht immer auf 200 Prozent setzen, oftmals ist weniger ein bißchen mehr.

Skorpion (24.10.-22.11.)

Deine Liebesangelegenheiten kümmern vor sich hin. Nimm dir die Zeit und setze dich damit auseinander. Beruflich solltest du auf Weiterbildung setzen um auch deine Finanzen voran zu treiben. Neue Ideen prüfe eingehend und setze sie erst dann um.

Schütze (23.11.- 22.12.)

Beobachte und urteile nicht vorschnell. Die daraus resultierenden Missstimmungen sind schwer zu beseitigen und können dein Leben aus dem Gleichgewicht bringen. Dabei hast du alle Möglichkeiten, genau dies zu verhindern. Nur so kannst du vorankommen.

Hinweis:

Wir weißen darauf hin, dass die hier veröffentlichten Horoskope nach Erkenntnissen der Wissenschaft und Technik nicht erweislich sind, für Dritte eine nicht nachvollziehbaren Haltung einnehmen können und rational nicht erklärbar sind. Wir weisen weiterhin darauf hin, dass diese Informationen nicht den Zweck einer medizinischen, rechtlichen oder finanziellen/steuerlichen Beratung erfüllt.

Bildquellen:

Stadtauswahl

X