Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Mehrere Pkws in Saarbrücken aufgebrochen

Saarbrücken (ots) – In der Nacht von Freitag, den 15.05.2020 auf Samstag, den 16.05.2020 wurden im Saarbrücker Stadtgebiet insgesamt zehn Kraftfahrzeuge aufgebrochen. Die Taten ereigneten sich insbesondere im Bereich Kieselhumes. An den sogar zum Teil in der Garage stehenden Pkws wurden jeweils die Seitenscheibe eingeschlagen und Gegenstände aus dem Fahrzeuginnenraum entwendet. Hierbei entstand ein Sachschaden im mittleren, vierstelligen Bereich.

Etwaige Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 0681/9321-233 mit der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt in Verbindung zu setzen.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.