Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Mehrere Pkw-Aufbrüche im Stadtgebiet von Bad Kreuznach

Bad Kreuznach (ots) – In der Nacht zum 11.04.2020 kam es in Bad Kreuznach, im dortigen Kohleweg, zu insgesamt 4 Pkw-Aufbrüchen. Ein unbekannter Täter schlug jeweils die Seitenscheiben an den ordnungsgemäß geparkten Pkw ein und durchwühlte dann das Wageninnere. Durch die Aufbrüche entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro (bei dem Stehlgut handelte es sich meist um Kleinutensilien). Die Pkw waren in der Nähe der Einmündung Hans-Schumm-Straße geparkt gewesen.

Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizeiinspektion Bad Kreuznach jederzeit entgegen.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeidirektion Bad Kreuznach. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.