Timo Werner (RB Leipzig), über dts
Timo Werner (RB Leipzig), über dts

Leipzig siegt – Werner verabschiedet sich als Doppelpacker

RB Leipzig gewinnt sein letztes Saisonspiel beim FC Augsburg mit 2:1. Timo Werner verabschiedet sich als Leipziger Rekordtorschütze und sichert seiner Mannschaft Tabellenplatz 3.

Mit 28 Saisontreffern hat Timo Werner einen großen Anteil an der erfolgreichen Saison der Bullen aus Leipzig und verabschiedet sich mit einem Doppelpack in Richtung England. Werner wechselt für 53 Millionen Euro zum FC Chelsea in die Premier League.

Der pfeilschnelle Stürmer brachte seine Mannschaft in der 28. Minute in Führung. Nachdem zwischenzeitlich Ruben Vargas in der 72. Minute den Ausgleich markierte, war es erneut Werner, der in der 81. Minute den Siegtreffer markierte.

Augsburg bleibt mit der Niederlage im letzten Spiel weiter ohne Sieg unter Trainer Heiko Herrlich und beendet die Saison auf Platz 15.



Stadtauswahl