Lebach-Dörsdorf: Bus auf Firmengelände beschädigt

Lebach-Dörsdorf. Im Zeitraum vom 27.09.2018, 19:00 Uhr, bis 28.09.2018, 12:30 Uhr,  begab sich ein bislang unbekannter Täter auf das eingefriedete Firmengelände eines Busunternehmens in der Scheuernstraße in Dörsdorf.

Nachdem er sich Zutritt zu einem dort abgestellten Bus verschafft hatte, entleerte er einen im Bus deponierten Feuerlöscher. Hierdurch wurde der Innenraum des Busses verunreinigt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lebach, Tel.: 06881/505-0, zu melden.

Weitere Artikel

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen