Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizeiauto (Symbolbild)
| Bild: Polizeipräsidium Westpfalz

Landespolizeipräsidium meldet zwei weitere Drogentote

Saarbrücken/Wadern (ots) – Eine 37-jährige Frau aus Saarbrücken verstarb am 28. April 2020 in ihrer Wohnung. Wie die Obduktion ergab, war eine Drogenintoxikation ursächlich. Die Frau ist das 12. Drogenopfer im Jahr 2020.

Ebenfalls im April (30. April 2020) starb ein 50-jähriger Mann aus Wadern in der Wohnung seiner Lebensgefährtin. Die Obduktion ergab als Todesursache ebenfalls eine Drogenintoxikation. Der Mann ist das 13. Drogenopfer im Jahr 2020.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Landespolizeipräsidium Saarland

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.