Michael Adam, Bürgermeister der Stadt Sulzbach schreibt
Michael Adam, Bürgermeister der Stadt Sulzbach schreibt

Kolumne: Michael Adam, Bürgermeister Stadt Sulzbach – 08.03.2019

In seiner aktuellen Wochenkolumne schreibt der Bürgermeister der Stadt Sulzbach über den Aula-Sturm der Narren, den Wirtschaftsaschermittwoch, die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal sowie den bevorstehende Chansonpreis.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

es war Faasenacht!

Über das Faasenachtswochenende gab es noch viele bunte Veranstaltungen in unserer Stadt – vom Sturm der Aula, über zahlreiche Kindermaskenbälle der Ka- Ju-Ka, der Pänz, Viktoria Hühnerfeld und dem Aktionsbündnis Unsere Kinder bis hin zur Fete des Löschbezirks Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr.

Narren stürmten die Aula

Am Freitag stürmten die Narren die Aula. Das Wetter drehte extra alle Wasserhähne für die Aktion zu und so wurde es eine närrisch schöne Veranstaltung. Die NodePirade sowie Julia Bramer, Tim Kehl, Manfred Neuer und Dirk Petzel mischten die Narrenschar auf. Zwei Sturmversuche habe ich tapfer überstanden, doch die Garden waren zu stark, so dass ich ein Einsehen haben musste. Anschließend wurde in der Aula weitergefeiert. Ich freue mich, dass so viele Narren zu dem Aula-Sturm gekommen waren und danke der Ka-Ju-Ka, den Pänz und den Sulzbacher NodePirade für ihr Mitwirken. Bis zum 11. November hat die Faasenacht nun Ruhe. Der Alltag hat uns jetzt wieder.

Gute Gespräche

Über 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Bankenwesen, Handwerk, Gewerbe und Gesundheitsberufen waren zum Aschermittwochstreff in die Aula gekommen. Die angenehme Atmosphäre im Foyer sorgte für eine gute Stimmung. Es gab viele angeregte und interessante Gespräche. Die Gäste nutzten die Gelegenheit, neue geschäftliche Kontakte zu knüpfen und bestehende zu vertiefen und zu pflegen. Auch in diesem Jahr waren die Sparkasse Saarbrücken und die Stadtwerken Sulzbach Mitgastgeber des Treffens. Für deren finanzielle Unterstützung bedanke ich mich sehr herzlich an diese Stelle. Mein Dank gilt auch Heike Kneller-Luck und ihren Mitarbeiterinnen der Abteilung Zukunft für die perfekte Organisation der Veranstaltung, sowie Markus Parnitzke und seinem Team für die hervorragende Bewirtung.

Neue Angebote der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal

Die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal startet mit dem neuen Schuljahr ab April mit zahlreichen Angeboten. Die Kurse „Musikalische Früherziehung“ gehören zu den erfolgreichsten der Musikschule. Durch die große Nachfrage an den musikalischen Schulungen für Vorschulkinder wurden zusätzliche Kurse geschaffen: Freie Plätze gibt es auch noch im Bereich der Eltern-Kind-Stunde. Für die Großen bietet die Musikschule die Möglichkeit, bei einem Orchesterprojekt mitzuwirken. Zwei Aufführungen im September mit großartigem Repertoire stehen auf dem Plan. Mitspielerinnen und Mitspieler jeden Alters sind gefragt. Vom 18. bis 23. März lädt die Musikschule außerdem zur „Woche der offenen Tür“ ein. Hier kann man eine Woche lang hinter die Kulissen der Musikbildung schauen.

Chansonpreis-Festival

Die Sulzbacher Salzmühle geht in der kommenden Woche in die fünfte Runde. Dieser einzigartige Preis ist ein Zeichen gelebter kultureller Nähe zu Frankreich. Ich freue mich sehr, dass Catherine Robinet, Generalkonsulin der Republik Frankreich im Saarland, und Ministerpräsident Tobias Hans die Schirmherrschaft übernommen haben. Der Kartenvorverkauf läuft noch bis nächste Woche. Karten gibt es bei der VHS und der Buchhandlung Reiber. Dieses Jahr finden gleich zwei Chansonabende statt. Am Freitag, 15. März moderiert SR-Mann Gerd Heger ein unterhaltsames Programm mit den ehemaligen Finalisten Mélinée und Antoine Villoutreix.

Der Eintritt ist frei. Am Samstag, 16. März findet das große Finale statt. Neben dem SR, der beide Termine aufzeichnen und senden wird, hat sich auch das ZDF-Fernsehen für Samstagabend angesagt. Der Chansonpreis-Abend findet einen guten Anklang. Für Kurzentschlossene besteht an der Abendkasse noch die Möglichkeit, Karten zu erwerben. Ich wünsche Ihnen allen eine gute Zeit!

Ihr Bürgermeister Michael Adam

Stadtauswahl

X