Polizeiauto (Symbolbild)
Polizeiauto (Symbolbild)

Körperverletzung zum Nachteil eines 12-jährigen Kindes

Völklingen-Luisenthal (ots) – Am frühen Montagabend kam es in der Straße des 13. Januars zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 12-jährigen Kindes. Das Mädchen hatte sein Fahrrad auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes auf einem Parkfeld für PKW abgestellt, da auf dem Parkplatz für Fahrräder ein PKW parkte. Daraufhin wurde sie von einem ca. 15-jährigen Mädchen angesprochen und zu Boden geschubst. Im Anschluss wurde das Kind mit Fußtritten attackiert. Die Täterin soll anschließend in einen älteren Wagen eingestiegen sein und der Wagen sei vom Parkplatz weggefahren. Das leicht verletzte Kind konnte die Täterin folgendermaßen beschreiben: Ca. 160 cm groß, pummelige Gestalt, trug kurze braune Haare und war mit einer blau-grauen Jacke bekleidet. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizei in Völklingen unter der Tel.-Nr.. 06898 2020.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Völklingen


Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Vorgestellter Artikel kaufen

Werbung

Ähnliche Artikel

Bildquellen