| Bild: Polizeidirektion Kaiserslautern
| Bild: Polizeidirektion Kaiserslautern

Kind angefahren – Polizei sucht weißen Audi

Kaiserslautern (ots) – Dem Fahrer eines vermutlich weißen Audi wird vorgeworfen am Montag (22. Juni 2020) in der Feuerbachstraße ein Kind angefahren zu haben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der zwölfjährige Junge fuhr um circa 13.45 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg. Ein Autofahrer, der von einem Parkplatz fuhr, kollidierte beim Ausfahren mit dem Jungen. Das Kind wurde dabei leicht verletzt. Der Fahrer soll noch etwas geschrien haben, dann fuhr er weiter. Jetzt ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der sogenannten Fahrerflucht und bittet um Hinweise. Zeugen die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Fahrer beziehungsweise dessen Wagen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeipräsidium Westpfalz

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeipräsidium Westpfalz. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.POL-PPWP: Kind angefahren – Polizei sucht weißen Audi



Stadtauswahl