| Bild: Polizeidirektion Kaiserslautern
| Bild: Polizeidirektion Kaiserslautern

Katze ausgewichen-Hoher Sachschaden

Rothselberg (ots) – In der Nacht wich ein 54-jähriger Fahrzeugführer einer plötzlich über die Fahrbahn laufenden Katze aus. Anschließend geriet der PKW mit Anhänger von der Fahrbahn ab, touchierte mehrere Betonpoller und kam letztlich an einem Treppengeländer zum Stehen. Durch den Aufprall kippte der Anhänger um und blieb quer auf der Fahrbahn liegen. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Die Insassen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Die Katze flüchtete unerkannt von der Unfallstelle. |pilek

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeidirektion Kaiserslautern

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeidirektion Kaiserslautern. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.POL-PDKL: Katze ausgewichen-Hoher Sachschaden



Stadtauswahl