Polizei
Polizeisirene

IGB-Rohrbach: Brand einer Hecke

Am Sonntagabend, 21.10.2018, wurde der Polizei gegen 23:00 Uhr ein Brand im Buschwerk nahe des Parkplatzes, gegenüber dem Bahnhofsgebäude, in der Bahnhofstraße, mitgeteilt. Hier entstanden mehrere Glutnester im Buschwerk und auf dem trockenen Boden, auf einer Fläche von ca. 60 qm, und drohte den Baumbewuchs der Fläche zu entzünden.

Mögliche Ursache für die Brandentstehung war eine Zigarettenkippe o.Ä., die eine Entzündung bei der extremen Trockenheit hervorgerufen haben könnte. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung gab es nicht. Der Brand konnte zeitnah durch die sofort angerückte Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden. Die Polizei ermittelt wegen einem fahrlässigen Brandstiftungsdelikt.

Sollten Zeugen Hinweise zur Tat haben, werden sie darum gebeten, die Polizei St. Ingbert in Kenntnis zu setzen (06894/1090).

Stadtauswahl

X