| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Homburg – Innenstadt

Homburg (ots) – Am Abend des 17.07.2020 zwischen 17:00 und 18:00 Uhr kam es in der Kirchenstraße in Homburg zu einem Übergriff auf eine junge Frau. Diese wurden von einem unbekannten Mann festgehalten und be-drängt. Der unbekannte Mann ließ erst von der Geschädigten ab, als Passanten ein-schritten. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Po-lizei Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Homburg

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Verwendete Quellen: