Werbung
Toyota Red Deal

Hochbetrieb bei den Tagen der Feuerwehr in Neuweiler

Die Wehr in Neuweiler genießt bei der Bevölkerung einen sehr hohen Stellenwert. Dies wurde bei den Tagen der Feuerwehr rund ums Gerätehaus in der Hochstraße wieder einmal deutlich. Schon die Schauübung aller Sulzbacher Löschbezirke an der Volksbank beobachteten interessiert mehr als 200 Schaulustige.

Neben der Brandbekämpfung stand dabei die Menschenrettung mit Hilfe der Drehleiter im Mittelpunkt. Nach dieser beeindruckenden Demonstration der Leistungsfähigkeit der Wehr eröffnete der Chef der Wehr, Bürgermeister Michael Adam, mit Ehrenwehrführer René Comont und den Löschbezirksführern Dirk Burda und Heino Schneider mit einem Fassanstich offiziell das zweitägige Fest.

Am Abend sorgten zuerst die Pänz-Sänger und dann die Band Tom & Friends für beste Stimmung bei den Gästen. Am zweiten Tag ging das Festprogramm mit einem evangelischen Festgottesdienst weiter. Zum Frühschoppen machte der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Spiesen-Elversberg die passende Musik. Später zeigte der Sulzbacher Feuerwehrnachwuchs bei einer Übung am Jugendfreizeitheim sein Können.

Mit der Blaulicht-Milieu-Party und DJ Lukas gingen die zwei ereignisreichen Tage zu Ende.

Die Neuweiler Wehr erwies sich als charmanter Gastgeber. Die ehrenamtlichen Hilfskräfte des Löschbezirks bewirteten alle Besucherinnen und Besucher vorzüglich. Um die kleinen Gäste kümmerten sich an beiden Tagen die Mitglieder der Jugendwehr.

Bilder der Schauübung & Fassbieranstich

Ähnliche Artikel

Bildquellen