Menü
Werbung

Hellas gewinnt, SCF verliert

Bei der Hellas läuft es weiter rund. Die zweite Mannschaft gewinnt ihr Auswärtsspiel in Ludwigsthal, die Erste siegt im Derby in Merchweiler. Der SC Friedrichsthal muss seine erste Saisonniederlage einstecken. Die Spiele im Überblick.
Fußball-Ergebnisse
Fußball Ergebnisse, Ticker und mehr

Bei der Hellas läuft es weiter rund. Die zweite Mannschaft gewinnt ihr Auswärtsspiel in Ludwigsthal, die Erste siegt im Derby in Merchweiler. Der SC Friedrichsthal muss seine erste Saisonniederlage einstecken. Die Spiele im Überblick.

SC Ludwigsthal II – Hellas 05 Bildstock II

In der Kreisliga Saarpfalz musste die Zweite Mannschaft der Hellas 05 Bildstock in Ludwigsthal II antreten. Die Bildstocker Gäste gewannen die Partie mit 4:1. Jeremy Ewertz darf sich erneut mit drei Toren als Matchwinner fühlen (18., 67. Und 82. Minute). Jonas Jolly steuerte das zwischenzeitliche 2:0 für die Gäste bei. Den Treffer für die zweite Garnitur von Ludwigsthal erzielte Robin Quint. Maximilian Glaub sah in der 73. Minute die gelb-rote Karte.

In der Tabelle bleibt die 2. Mannschaft der Hellas 05 mit lediglich vier Spielen auf Platz 2, drei Punkte hinter dem Tabellenführer aus Limbach (5 Spiele). Die 2. Mannschaft von Borussia Spiesen erlebte einen rabenschwarzen Tag und verlor zu Hause mit 0:11 gegen die 2. Mannschaft aus Altstadt.

SV Merchweiler – Hellas 05 Bildstock

In der Verbandsliga Nordost kam es zum Nachbarschaftsduell zwischen dem SV Merchweiler und der Ersten Mannschaft der Hellas 05 Bildstock.

Die Bildstocker Gäste konnten drei Punkte aus Merchweiler entführen. Ersatzkapitän (Dominik Boos noch verletzt) Lukas Schweitzer erzielte beide Tore für seine Mannschaft.

Die Mannschaft von Trainer Michael Alff rangiert weiterhin auf Tabellenplatz drei. Durch die Niederlage von Bliesmengen bei der SG BaWeWo ist die Hellas 05 Bildstock nun punktlich mit dem Tabellenzweiten und nur einen Punkt hinter Tabellenführer Marpingen-Urexweiler. Zum Tabellenvierten aus Freisen haben die Bildstocker nun fünf Punkte Polster.

TuS Herrensohr II – SC Friedrichsthal

In der Bezirksliga Saarbrücken traf der SC Friedrichsthal auf Tabellennachbar TuS Herrensohr II. Diese ging durch Josh Gollub (17.) und Dominik Pfüll (39.) mit einer 2:0 Führung in die Halbzeitpause.

Michael Graul erzielte in der 53. Minute per Foulelfmeter den 2:1 Anschlusstreffer, der SC schaffte es jedoch nicht mehr, die Partie zu drehen.

Nach dem 6. Spieltag liegt der SC Friedrichsthal weiterhin auf Tabellenplatz 1. Wie eng es in der Klasse zugeht, sieht man bei einem Blick auf die Tabelle: 3 Mannschaften (SC Friedrichsthal, Herrenshohr II und DJK Ensheim mit dem Ex-SCF Trainer Andreas Fellhauer) teilen sich punktgleich Tabellenplatz 1 (15 Punkte), gefolgt von Emmersweiler (14 Punkte), Saarbrücken II (13 Punkte) sowie Hühnerfeld und Fischbach (12 Punkte).

Werbung