Werbung

Halloween am Strietberg – 10 Jahre Naturerlebnisweg

Den Naturerlebnisweg Strietberg einmal in gruseliger Dunkelheit zu begehen, dazu laden das Jugendzentrum, die Gemeinde und die NABU Ortsgruppe Schiffweiler am 31. Oktober 2019 ein.
Sarg Juz
Ein vom JUZ gebastelter Sarg | Bild: Christian Peitz/ Gemeinde Schiffweiler

Den Naturerlebnisweg Strietberg einmal in gruseliger Dunkelheit zu begehen, dazu laden das Jugendzentrum, die Gemeinde und die NABU Ortsgruppe Schiffweiler am 31. Oktober 2019 ein.

Unterstützt durch örtliche Vereine und Institutionen sowie den Landkreis Neunkirchen werden entlang des mehr als zwei Kilometer langen Weges fast 30 große und kleine Gruselstationen eingerichtet.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für alle stehen kostenfreie warme Getränke und ein kleiner Snack zur Verfügung. Ergänzend gibt es Rostwürste und kalte Getränke zu fairen Preisen.

Gestartet werden kann zwischen 17 und 19 Uhr am Ende der Bauernstraße in Schiffweiler, dem Beginn des Naturerlebnisweges.

Noch ein kurzer Hinweis für alle Besucher:

Besucher sind Teil der Veranstaltung, daher kann immer mal was runterfallen oder Kleidung schmutzig werden. Daher übernimmt der Veranstalter keine Haftung für heruntergefallene Telefone, verschmutzte oder beschädigte Kleidung, sowie Sach- und Personenschäden.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „10 Jahre Naturerlebnisweg Strietberg“ in Schiffweiler.

Werbung