Deutsch Deutsch Français Français English English
Kühe, über dts
Kühe, über dts

Grüne fordern mehr Härte gegenüber Schlachthöfen

Angesichts der Häufung von Corona-Infektionen, fordert Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter, Regelverstöße auf Schlachthöfen nicht länger zu tolerieren.

“Gesundheitsschutz kommt in der Schlachtbranche schnell unter die Räder, es zählt leider viel zu häufig nur der Profit”, sagte Hofreiter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. “Profit auf Kosten der Gesundheit darf unsere Gesellschaft nicht länger hinnehmen. Die Betriebe müssen häufiger kontrolliert und die Hauptverantwortlichen konsequenter zur Rechenschaft gezogen werden können”, so der Grünen-Fraktionschef.

Dazu gehöre auch eine bessere Ausstattung der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim deutschen Zoll. Außerdem müssten die Rechte der Arbeitskräfte aus dem Ausland besser geschützt werden. “Nur wer seine Rechte kennt, hat die Möglichkeit sich auch zu schützen.” Neben der mangelhaften Ausrüstung für die Beschäftigten und den langen Arbeitszeiten, sei die Massenunterbringung unter miserablen Bedingungen ein Riesenproblem, sagte Hofreiter. “Corona verschärft diese unsäglichen Zustände.”