Gemeinsame Schauübung der Jugendfeuerwehren

Im Rahmen des Feuerwehrfestes hat die Jugendfeuerwehr Friedrichsthal gemeinsam mit den Jugendwehren aus Neuweiler und Quierschied eine gemeinsame Schauübung vor ca. 100 Interessierten Zuschauern abgehalten. An der Bismarckschule Friedrichsthal wurde ein Gebäudebrand simuliert.

Nachdem die Löschfahrzeuge in Position standen wurde die Wasserversorgung über einen Hydranten hergestellt. Im Anschluss wurden mehrere Trupps für einen Außenangriff in Stellung gebracht.

Insgesamt nahmen rund 30 Jugendfeuerwehrkräfte an der Stadtübergreifenden Schauübung teil.

Werbung

Ein Kurzvideo folgt in den nächsten Tagen

Bilder der Schauübung

Stadtauswahl

X
X