| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Niedersalbach schwer verletzt

Heusweiler (ots) – Am frühen Sonntagmorgen kam es in der Saarlouiser Straße in Heusweiler-Niedersalbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Eine 51-jährige aus Heusweiler befuhr mit ihrem Pkw die Saarlouiser Straße aus Richtung Heusweiler kommend in Richtung Schwarzenholz, als vor ihr plötzlich ein Fußgänger die Fahrbahn von links nach rechts überquerte. Trotz einer Gefahrenbremsung und eines Ausweichmanövers konnte eine Kollision zwischen dem Pkw und dem Fußgänger nicht mehr vermieden werden. Der Fußgänger, ein 56-jähriger Mann aus Heusweiler, erlitt durch den Unfall eine Beinverletzung und musste nach medizinischer Erstversorgung am Unfallort in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden. An dem unfallbeteiligten Pkw entstand Sachschaden. Dem augenscheinlich alkoholisierten Fußgänger wurde im Krankenhaus zu Beweiszwecken eine Blutprobe entnommen.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Völklingen

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.