Werbung

Home » Aus der Region » Regionalverband Saarbrücken » Friedrichsthal » Friedrichsthaler CDU macht sich für Bienen stark
Die Unterstützer der Bienen, Bild: CDU Friedrichsthal
Die Unterstützer der Bienen, Bild: CDU Friedrichsthal

Friedrichsthaler CDU macht sich für Bienen stark

Die CDU-Ortsverbände Friedrichsthal, Bildstock und Maybach beteiligten sich am Vergangenen Samstag an der landesweiten Initiative „Bienenparadies Saarland“.

Mit Unterstützung des örtlichen Imker- und Bienenzuchtverein Friedrichsthal-Bildstock informierte die CDU an einem Stand vor dem Edeka-Markt Hartmann zum Thema Insekten und Bienenschutz. Anhand von Plakaten und einem Bienenkasten wurde das Thema den zahlreichen Besuchern nahegebracht.

Hintergrund der Aktion ist das fortschreitende Bienensterben, vor allem der Wildbienen. So sind einige Arten bereits ausgestorben. Die Besucher sollten dahingehend sensibilisiert werden, ihre Gärten bienenfreundlich zu gestalten, und keine Steinwüsten zu schaffen, die den Hungertod für Bienen bedeuten.  Ohne Bienen gibt es keine Bestäubung, ohne Bestäubung keine Früchte.

Die in diesem Zusammenhang kostenlos verteilten Blumensamen fanden reißenden Absatz. Bleibt zu hoffen, dass sie auch den Weg in die Gärten finden und zusammen mit einem mit Löchern versehenen Holzstück Wildbienen einen Lebensraum bieten werden.

Für alle die mehr über Bienen erfahren möchten, finden Weiteres in unserem Themenspecial über Bienen aus den Regio 06/2018

Bildquellen:

  • CDU Friedrichsthal: CDU Friedrichsthal