| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Festnahme von drei Wohnungseinbrechern

Saarlouis-Beaumarais (ots) – Am Freitag, den 05.06.2020, gegen 17:15 Uhr, teilte ein Zeuge bei der Polizeiinspektion Saarlouis mit, dass gerade vier Männer in das Anwesen seiner Nachbarn in einem Wohngebiet in 66740 Saarlouis-Beaumarais einbrechen würden. Die Nachbarn seien momentan im Urlaub. Die Örtlichkeit wurde umgehend von mehreren Wach- und Streifendienstkommandos der Polizeiinspektion Saarlouis aufgesucht. Vor Ort konnten drei männliche Personen festgestellt werden, die gerade aus dem Tatanwesen flüchteten. Die drei Männer konnten nach kurzer Verfolgung durch die angrenzenden Gärten gestellt und festgenommen werden. Weitere Tatverdächtige konnten nicht mehr festgestellt werden. Die drei Männer im Alter von 26 bis 39 Jahren wurden nach erkennungsdienstlicher Behandlung dem Polizeigewahrsam zugeführt. Sie werden am Folgetag dem Haftrichter vorgeführt. Da sich die Geschädigten zur Zeit noch im Urlaub befinden, konnte noch nicht ermittelt werden, was aus dem Wohnanwesen entwendet wurde.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Saarlouis

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.



Stadtauswahl