Werbung
Toyota Red Deal
Nachrichten vom 1. FC Saarbrücken | Bild: Regio-Journal
Nachrichten vom 1. FC Saarbrücken | Bild: Regio-Journal

FCS schmeißt Lottner raus

Der 1. FC Saarbrücken hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Dirk Lottner und Co-Trainer Robert Roelofsen getrennt. Dies gab der Verein heute Abend bekannt.

Als Grund gab der Verein die Entwicklung der letzten Wochen an.

„Wir bedauern diesen Schritt sehr, jedoch steht über allem der Erfolg
des 1. FC Saarbrücken sowie die Verteidigung der Tabellenspitze in der
Regionalliga Südwest bis zum letzten Spieltag und damit gleichbedeutend der
Aufstieg in die 3. Liga. Diesem Ziel ist alles unterzuordnen und genau dies sehen
wir in der aktuellen Situation extrem in Gefahr durch die Entwicklungen der
jüngeren Vergangenheit“

Dieter Ferner, Vize-Präsident 1. FC Saarbrücken

Die Mannschaft wird auf das letzte Spiel vor der Winterpause vom sportlichen Leiter Marcus Mann vorbereitet. Dabei wird er von Taifour Diane unterstützt.