Ähnliche Beiträge

Tags

Bildquellen

  • Farfalle al Limone mit Pesto Genoveser Art: F.M.
  • Zutaten für Farfalle al Limone mit Pesto Genoveser Art: F.M.
Werbung

Farfalle al Limone mit Pesto Genoveser Art

Heute wollen wir zum Sommerausklang passend wie ein schnelles, aber nicht weniger schmackhaftes Gericht zubereiten. Farfalle al Limone ( Zitronen Farfalle) mit einen leckeren Pesto Genoveser Art zubereiten.
Farfalle al Limone mit Pesto Genoveser Art
Farfalle al Limone mit Pesto Genoveser Art | Bild: F.M.

Heute wollen wir zum Sommerausklang passend wie ein schnelles, aber nicht weniger schmackhaftes Gericht zubereiten. Farfalle al Limone ( Zitronen Farfalle) mit einen leckeren Pesto Genoveser Art zubereiten. Dazu reichen wir einen Tomatensalat. Eine echte Pesto wird mit Pinienkernen zubereitet. Sollten diese aber nicht vorhanden sein oder schwer zu bekommen sein, kann man ersatzweise auch Mandeln oder Walnüsse nehmen.

Die Zutaten:

  • Basilikum 2 Bund (ca 40-50 g)
  • gutes Olivenöl (100 ml)
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 25 g blättrige Mandeln oder Pinienkerne
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Etwas Zitronenabrieb
  • Salz, Pfeffer

Und so einfach geht´s:

Mandeln oder Pinienkerne ohne Fett anrösten, Parmesan reiben
Knoblauch schälen und grob schneiden.

Basilikumblätter zusammen mit Knoblauch und dem Olivenöl im Mixer pürieren, Parmesan, Mandeln oder Pinienkerne dazu geben, ebenso Salz und Pfeffer und zu einer feinen Creme pürieren. Farfalle al Limone in kochendem Salzwasser garen, abschütten und mit Pesto nach Belieben mischen. Zitronenabrieb darüber geben und einen Tomatensalat mit Basilikum und Mozarella dazu reichen.

Die restliche Pesto in ein Glas mit Schraubverschluss geben und mit Olivenöl so weit auffüllen, dass die Oberfläche komplett bedeckt ist. So bewahrt die Pesto ihre grüne Farbe. Hält sich im Kühlschrank mehrere Wochen.

Werbung