Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall in Friedrichsthal schwer verletzt

66299 Friedrichsthal, Grubenstraße (ots) – Am 11.07.2020 kam es in der Saarbrücker Straße in Friedrichsthal zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 60 Jahre alter Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Dieser befuhr die Saarbrücker Straße in Richtung Sulzbach. Ein ihm entgegen kommender 82 jähriger Pkw – Fahrer war dabei nach links in die Grubenstraße abzubiegen und übersah den Fahrradfahrer. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge wodurch der Fahrradfahrer durch den Aufprall abgeworfen wurde und stürzte. Er zog sich dabei schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen (Schulterfraktur, Schädel-Hirn-Trauma…) zu und wurde zur Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Am Fahrrad entstand schwerer, am Pkw leichter Sachschaden.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Sulzbach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.