Werbung

Europa-Park in Rust: Feuer Inferno!

Schock-Nachricht aus Rust: Der Europa-Park in Rust steht in Flammen. Nach Informationen vom Europapark auf Twitter brennt es bei der Attraktion „Die Piraten von Batavia“ im niederländischen Viertel, dass an das skandinavische Viertel angrenzt.
Feuerinferno in Rust
Feuerinferno in Rust, Bild: Team Loopings

Schock-Nachricht aus Rust: Der Europa-Park in Rust steht in Flammen. Nach Informationen vom Europapark auf Twitter brennt es bei der Attraktion „Die Piraten von Batavia“ im niederländischen Viertel, dass an das skandinavische Viertel angrenzt.

Neuerer Artikel verfügbar. Hier klicken

Park evakuiert, keine Verletzten

Mittlerweile ist nach Betreiberinformationen der komplette Park evakuiert. Es soll glücklicherweise keine Verletzten geben. Wie der Pressesprecher vom Europa-Park mitteilte, ist der Brand in einer Lagerhalle aufgetreten und auf eine Attraktion übergegangen.

Es waren rund 500 Einsatzkräfte im Einsatz. Nach aktueller Erkenntnis gab es keine verletzten Besucher.

OB der Park morgen öffnen kann, ist stand jetzt noch nicht sicher.

Nach Angaben vom Europa-Park Rust sind derzeit noch immer 250 Einsatzkräfte vor Ort.

Betroffen sein sollen folgende Fahrgeschäfte:

  • Piraten in Batavia
  • Bamboe Baai
  • Fashion World CAMP DAVID & SOCCX
  • Fjord-Restaurant
  • Skandinative Geschicklichkeitsspiele
  • sowie die Wartungshalle der Panorama-Bahn und weitere Werkstätten

Dies schreibt der Offizielle Europa-Park FanClub auf seiner Facebook-Seite:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Sobald wir über weitere gesicherte Informationen verfügen, werden wir dies bekanntgeben.

Werbung