Aktuelles von der 1. Mannschaft der Spvgg Quierschied
Aktuelles von der 1. Mannschaft der Spvgg Quierschied

Erste erwartet Jägersburg – Zweite den FV Püttlingen

Am Sonntag steht der erste gemeinsame Heimspieltag unserer 1. und 2. Mannschaft im neuen Jahr an. Dabei empfängt unsere 1. Mannschaft den FSV Jägersburg, Anstoß ist um 16:00 Uhr. Und unsere 2. Mannschaft spielt gegen den FV 08 Püttlingen, diese Partie wird um 13:45 Uhr angepfiffen.

Beste Offensive der Saarlandliga kommt ans Franzenhaus

23. Spieltag Saarlandliga, So. 08.03.20 16:00 Uhr Spvgg Quierschied – FSV Jägersburg

Spvgg: Eine große Erleichterung war nach dem Heimsieg am Mittwochabend bei unserer Mannschaft zu spüren. Nach der Niederlage gegen den SV Auersmacher wollte man unbedingt eine weitere Niederlage vermeiden und den ersten Dreier für dieses Jahr holen. Und das gelang, dank einer engagierten und konzentrierten Vorstellung, ganz anders als noch drei Tage zuvor. Positiver Nebeneffekt bei dem Sieg war auch, dass hinten „die 0“ stand und unsere Defensive kaum große Chancen zuließ. Am Sonntag erwartet unsere Mannschaft aber ein noch stärkeres Kaliber. Hier gilt es die selbe Galligkeit wie am Mittwoch auf den Platz zu bringen, damit der Gegner von Anpiff an spürt, dass hier ein Gegner auf dem Platz steht, der sich wehrt. Dann ist vielleicht auch gegen den Oberliga-Absteiger etwas drin. Der größere Druck liegt am Sonntag sicher auf der Gegenseite. Will der FSV Jägersburg noch ein Wörtchen um die Meisterschaft mitreden, darf man sich derzeit keinen Patzer erlauben.

FSV: Seit dem vergangenen Sommer ist Tim Harenberg Trainer vom FSV Jägersburg. Nach dem Abstieg aus der Oberliga wurde er von der 2. Mannschaft in die 1. Mannschaft hochgezogen und soll nach vier Jahren Oberliga-Zugehörigkeit wieder ein Spitzenteam in der Saarlandliga formen. Dort rangiert der FSV aktuell auf dem 3. Tabellenplatz. Nur 3 Punkte beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Brebach, der allerdings wie auch der Tabellenzweite Eppelborn ein Spiel weniger ausgetragen hat. Mit 62 geschossenen Toren ist Jägersburg die beste Offensive der Liga. Bester Torschütze ist Tom Koblenz mit 13 Hütten. Zum Auftakt ins neue Jahr fuhr die Elf aus dem Homburger Stadtteil zwei Siege ein: 3:2 zuhause gegen Saar 05 und 3:0 am Mittwoch in Schwalbach.

Der Schiedsrichter: Das Spiel wird Tobias Ewerhardy leiten. Ihm assistieren Eric Leidinger und Manuel Olmscheid.

Das Hinspiel: Unsere Spvgg unterlag im August bei sehr heißen Temperaturen mit 1:4.

Zweite muss Reaktion auf Vorwoche zeigen

19. Spieltag Landesliga, So. 08.03.20 13:45 Uhr Spvgg Quierschied II – FV 08 Püttlingen

Quelle: AG Püttlinger Fussballvereine.

Für unsere 2. Mannschaft geht es am Sonntag darum, das Spiel aus der Vorwoche gegen Bliesransbach (1:5 Niederlage) vergessen zu machen. Dabei wird man in vielen Bereichen zulegen müssen, denn die Vorstellung zum Auftakt war schwach. Am Sonntag kommt mit dem FV 08 Püttlingen der Tabellenfünfte nach Quierschied. Die Gäste von Spielertrainer Sebastian Pistorius haben 28 Punkte auf dem Konto, 3 mehr als unsere 2. Mannschaft. Am vergangenen Sonntag vergaben die „gelben Husaren“ gegen den SV Auersmacher II einen sicher geglaubten Sieg. Denn bis zur 87. Minute führte Püttlingen mit 2:0, doch Auersmacher glich mit zwei späten Toren doch noch aus. Das Hinspiel gegen unsere 2. Mannschaft endete im Sommer letzten Jahres 2:2. Leiten wird das Spiel am Sonntag Schiedsrichter Christian Kratz.

Tipp für nach dem Spiel: Um 18 Uhr können interessierte Zuschauer die DFB Pokal Auslosung des 1. FC Saarbrücken im Clubheim verfolgen.


Information:

Bei diesem Text handelt es sich um eine Veröffentlichung der Spvgg. Quierschied, den Sie im Original hier nachlesen können. Der Text wurde unbearbeitet übernommen und spiegelt nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider. Auch wurde der Text nicht vor Veröffentlichung auf inhaltliche Korrektheit durch uns überprüft.

Pressemeldung verfasst von: Info

 

Bildquellen:

  • 45. Sommerfest St. Anna Neuweiler: Ute Haupenthal
  • Christkindl-Markt SB Baum: Christkindlmarkt-SB