Erfolgreiche Saisoneröffnung für U14 Athletinnen des SC Friedrichsthal

Die Leichtathletinnen der Altersklasse U14 des SC Friedrichsthal starteten erfolgreich in die neue Saison. Beim diesjährigen Hallensportfest in der Hermann-Neuberger Sportschule in Saarbrücken startete die Abteilung Leichtathletik mit 5 Athletinnen, zwei von Ihnen als Debütanten im Dress des SCF.

Die erfolgreichste Athletin des Tages war Lilly Hoffmann, die bereits zu Beginn des Wettkampftages den erstmals ausgetragenen Fünfsprungwettbewerb der AK W12 mit einer Weite von 12,68m gewinnen konnte. Im Weitsprung erreichte sie mit 3,85m einen guten 5. Platz und über die 60m gelang ihr der respektable 8. Platz.

In der gleichen Altersklasse starteten erstmals Alisha Palermo und Sophia Griessmann. Während Griessmann in ihrem ersten Wettkampf im Weitsprung den 16. Platz und über die 60m den 17. Platz erringen konnte, gelang Alisha Palermo über 800m ein sehr guter 5. Platz und Weitsprung den 18. Platz.

In der Altersklasse W13 traten Hanna Müller und Zoe Wahl den SC Friedrichsthal. H

Hanna Müller belegte in einem großen Gesamtfeld zeitgleich mit einer weiteren Athletin den 17. Platz über 60m und sprang mit 3,56m auf den 16. Platz im Weitsprungwettbewerb. Zoe Wahl belegte im 60m Lauf den 23. Platz.

Bei der abschließenden 4x50m Pendelstaffel traten Hanna Müller, Zoe Wahl, Sophia Griessmann und Lilly Hoffmann gemeinsam an. Sie belegten am Ende einen starken 2. Rang mit einer Gesamtzeit von 42,93 Sekunden.

Weitere Artikel

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen