Eppelborn: Wechselgelddiebstahl in Omnibus

Am 22.08.2018, gegen 11:45 Uhr, entriegelten zwei bislang unbekannte Täter die Notverriegelung eines geparkten Linienbusses der Fa. Huth-Reisen  in der Ortsstraße in Eppelborn und öffneten anschließend die Türen des Busses und entwendeten aus der Wechselgeldkasse des 55jährigen Fahrers aus Eppelborn ca. 70 €, gestückelt in 2€-, 1€- und 50Cent Münzen.

Die beiden männlichen Täter wurden bei der Tatausführung teilweise beobachtet und können wie folgt beschrieben werden: ca. 20-30 Jahre alt, einer der beiden war hell-, der andere dunkelhäutig gewesen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Illingen, 06825-924-0.

Quelle: Landespolizeipräsidium Polizeiinspektion Illingen

Weitere Artikel

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen