Werbung
Toyota Red Deal
SVE Halbzeit Balingen
Die SV Elversberg siegt in Balingen | Bild: SV 07 Elversberg

Elversberg rückt ran

Die SV Elversberg konnte ihr Auswärtsspiel bei der TSG Balingen gewinnen und rückt an den Tabellenzweiten aus Steinbach näher ran.

Die Partie begann für die SVE gut, denn bereits nach 7 Minuten brachte Sinan Tekerci seine Mannschaft in Führung. Nur zehn Minuten später erhöhte Israel Suero auf 2:0.

Kurz vor der Halbzeitpause verkürzte Balingen auf 1:2 aus Sicht der Hausherren. Nach der Pause gelang der Heimmannschaft durch einen Elfmeter in der 58. Minute der Ausgleich.

Angelo Williams brachte seine Mannschaft direkt nach dem Ausgleich wieder in Führung, ehe es erneut Tekerci war, der den 4:2 Endstand aus Sicht der Gäste herstellte.

Mit dem Auswärtssieg verkürzt Elversberg den Abstand auf den Tabellenzweiten Steinbach, der am Vorabend nur Unentschieden gespielt hat.

Am nächsten Wochenende kommt Astoria Walldorf in die Ursapharm-Arena in Elversberg, ehe dann die Saarlandliga-Partie gegen Bischmisheim ansteht.

Ähnliche Artikel

Bildquellen

  • SVE Halbzeit Balingen: SV 07 Elversberg