Einbruchsversuch in das Freibad Dudweiler

Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Dudweiler (ots) – Unbekannter Täter versuchte in der Zeit vom 2. August 2020, 18:45 Uhr, bis zum 3. August 2020, 10:00 Uhr, in den Kiosk auf dem Gelände des Dudweiler Freibades einzubrechen. Hierzu überstieg der Täter die Einfriedung und begab sich zum Kioskgebäude des Schwimmbades. Da es dem Täter nicht gelang, sich gewaltsam Zutritt zum Kiosk zu verschaffen, verließ er den Tatort ohne Diebesgut. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel.: 06897-9330, entgegen.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Sulzbach

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.