Droht erneut Streik bei der Neuen Halberg Guss?

Droht ein neuer Streik bei der „Neuen Halberg Guss“? Heute um 17 Uhr läuft das von der IG Metall gestellte Ultimatum für einen Sozialtarifvertrag aus. Nach Angaben der IG Metall ist das „Stadium kritisch“.

Die IG Metall möchte für die 700 Beschäftigte in Leipzig und die rund 1500 Angestellten in Saarbrücken einen Sozialtarifvertrag aushandeln. Die Schlichtung ist nach Angaben der IG Metall in einem kritischen Stadium und droht bei Scheitern der Schlichtung mit weiteren Konsequenzen.

Der unbefristete Streik wurde nach sechs Wochen am 30. Juli unterbrochen. Mit dem Arbeitskampf fordert die IG Metall einen Sozialtarifvertrag, der den befürchteten großen Stellenabbau abfedern soll.

Die Neue Halberg Guss hat angekündigt, die Gießerei in Leipzig komplett zu schließen und in Saarbrücken bis zu 300 Stellen abzubauen.

Weitere Artikel