Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizeiauto (Symbolbild)
Aufsitzrasenmäher | Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Drogenfund an der Autobahn / Polizei sucht Eigentümer eines Päckchens mit Kokain

Rehlingen (ots) – Saarbrücken. Ein aufmerksamer Zeuge setzte am vergangenen Mittwochabend (13.05.2020) polizeiliche Ermittlungen in Gang, weil er in der Nähe des Parkplatzes “Niedmündung” an der Autobahn BAB 8 eine Tüte gefunden hatte. In der Tüte befand sich ein weißes Pulver.

Die Polizei stellte zwischenzeitlich fest, dass es sich bei der Substanz, die sich in der im dortigen Baustellenbereich aufgefundenen Tüte befand, um etwa 300 Gramm Kokain handelt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0681/962-2133 an den Kriminaldauerdienst zu wenden.

Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Landespolizeipräsidium Saarland

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.