Deutsch Deutsch Français Français English English
Polizei
Polizei

Drei Einbruchsdelikte im Bereich Homburg

Homburg (ots) – Am frühen Montagmorgen, zwischen 01:45 Uhr und 04:00 Uhr, kam es zu drei gleichgelagerten Einbruchsdelikten in Homburg. Hierbei gelangten Unbekannte nach Einwerfen einer Fensterscheibe in zwei Fällen (Metzgerei im Ostring sowie Fast-Food-Restaurant in der Talstraße) in das Gebäudeinnere und durchsuchten es jeweils nach geeignetem Diebesgut. Hierbei wurde Bargeld im dreistelligen Bereich entwendet.

In einem dritten Fall scheiterten der oder die Täter bei dem Versuch eine Fensterscheibe einer Pizzeria in der Talstraße einzuwerfen. Hier gelang ein Eindringen in das Ladenlokal nicht.

Es entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 2500 EUR.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Homburg

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Werbung
Gevita Tagespflege
Werbung

Ähnliche Artikel

Bildquellen