Daimler auf der RISE 2018 in Hongkong: Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars | Bild: Daimler AG

Dieter Zetsche gibt Vorstandsposten auf

Dieter Zetsche gibt zum Mai 2019 seinen Posten als Vorstandschef auf. Er soll, so Daimler weiter, in den Aufsichtsrat zu wechseln. Zetsche stand 13 Jahre als Vorstandschef in der Verantwortung.

„Dieter Zetsche hat die Daimler AG als langjähriges Vorstandsmitglied und Vorstandsvorsitzender maßgeblich geprägt und strategisch hervorragend für die Mobilität der Zukunft positioniert. Seine Expertise und seine Erfahrung sind für unser Unternehmen äußerst wertvoll. Dieter Zetsche ist prädestiniert auch den Aufsichtsrat des Unternehmens umsichtig und erfolgreich zu leiten. Er hat als Vorstandsvorsitzender bewiesen, dass er die Daimler AG auch in schwierigem Terrain führen und die Mitarbeiter für anspruchsvolle Ziele begeistern kann. Mit der angestrebten Übernahme des Vorsitzes im Aufsichtsrat durch Dieter Zetsche sichern wir Kontinuität für den nachhaltigen Erfolg der Daimler AG. Mit Ola Källenius berufen wir einen anerkannten, international erfahrenen und erfolgreichen Manager aus dem eigenen Haus als Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars. Zugleich setzen wir auf die bewährte doppelte Verantwortung des Vorstandsvorsitzenden als Leiter des größten Geschäftsfelds“

so Manfred Bischoff, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Daimler AG.

Ola Källenius soll Nachfolger von Zetsche werden. Er ist derzeit Entwicklungschef bei Daimler. Källenius wurde intern schon länger als potenzieller Nachfolger gehandelt. Der 49-jährige Betriebswirt ist seit 2015 Vorstandsmitglied und arbeitet seit den 90er Jahren für den Konzern.

Über den weiteren Ablauf heisst es in der Mitteilung, dass Zetsche sein Vorstandmandat sowie die Leitung der PKW-Sparte zum Ende der Hauptversammlung niederlegen werde, um dann nach Ablauf einer sogenannten zweijährigen „Cooling-Down-Phase“ den Posten von Manfred Bischoff zu übernehmen.

Damit schreitet der Konzernumbau bei Daimler weiter fort.

Hintergrund: Dieter Zetsche war eine der federführenden Figuren bei Daimler und Mercedes-Benz, der maßgeblichen Anteil an der Modernisierung des Images, auch durch eine neue Designsprache, Anteil hat. Auch führte er den Konzern aus einer der größten Absatzschwächen.

Bildquellen:

  • Daimler auf der RISE in Hongkong 2018Daimler at the RISE in Hong Kong 2018: Daimler AG

Ähnliche Beiträge

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen