Die Mannschaft der Elversberger, Bild: SV 07 Elversberg

Die SV Elversberg im Pokalspiel zu Gast in Köllerbach

Die 4. Runde des Saarland-Pokales steht vor der Tür und die SV Elversberg muss zum Auswärtsspiel zu den Sportfreunden aus Köllerbach.

Der Tabellenzweite der Saarlandliga spielt körperbetont und scheut keine Zweikämpfe und musste in dieser Saison erst eine Niederlage einstecken: Das 1:4 gegen Elversbergs U21.

Köllerbach darf das Spiel mit breiter Brust angehen, schließlich sind sie seit acht Spielen ungeschlagen. Außerdem konnten Sie am letzten Wochenende das Topspiel gegen den SV Auersmacher mit 2:1 gewinnen.

„Wir kennen Köllerbach sowohl durch die Spiele unserer U21 als auch aus den vergangenen Jahren im Saarlandpokal bestens und wissen, was morgen Abend auf uns zukommen wird. Die Spiele dort können schnell unangenehm werden, Köllerbach ist ein guter und kämpferisch starker Gegner, der keinen Zweikampf scheut und alles aus sich herausholen wird. Köllerbach hat einige erfahrene Spieler in seinen Reihen, die auch wissen, wie sie ein solches Pokal-Spiel anzugehen haben“

Verzichten muss die SVE auf Benno Mohr, Aleksandar Stevanovic und Muhamed Alawie.

Die Partie findet am morgigen Dienstag, 25. September 2018 um 19:00 Uhr im Stadion an der Burg in Köllerbach statt.

Tags:

Bildquellen:

  • SVE Mannschaft: SV 07 Elversberg

Ähnliche Beiträge

X
Regio-Journal

Kostenfrei
Ansehen