Deutsch Deutsch Français Français English English
ZKE Weihnachtsgebäck 2017
ZKE Weihnachtsgebäck 2017, Bild: ZKE

Der Weihnachtsmann trägt Orange: ZKE verteilt Weihnachtsgebäck

Am Montag, den 18.12.2017 werden die Kunden der Wertstoffzentren des Zentralen Kommunalen Entsorgungsbetriebs (ZKE) mit Weihnachtsgebäck. Trägt also der Weihnachtsmann nun Orange statt rot? Nicht ganz….

Auf den Verpackungen des Gebäcks findet sich der Schriftzug „Ein Daumen hoch für Sauberkeit“ und spätestens jetzt sollte jedem klar sein, dass es sich bei der Aktion nicht ausschließlich um eine nette Weihnachtsgeste handelt, sondern sich ein ernster Hintergedanke verbirgt: Die ZKE möchte im Rahmen der Weihnachtsaktion auf die „Sauber ist schöner“ Kampagne hinweisen.

Sauber ist schöner

Es handelt sich bei der „sauber ist schöner“ Kampagne um eine Initiative von Bürgerinnen, Bürgern, Schulen, Vereinen und Unternehmen mit dem Ziel, die Stadt Saarbrücken sauberer und lebenswerter zu machen.

Mit dem Dreckweg-Telefon können Sie unbürokratisch und schnell unsaubere „Dreckecken“ melden. In mehr als 90% aller Fälle war in spätestens 48 Stunden alles wieder „blitzblank“.

Montags bis Freitags in der Zeit von 07:00 – 18:00 Uhr erreichen Sie über die 0800 888 5678 kostenlos Mitarbeiter, die sich der Problematik unkompliziert annehmen.

Doch zurück zu den orangefarbenen Weihnachtsmännern der ZKE: Das Gebäck wird an den Wertstoffzentren Am Holzbrunnen in St. Johann und in der Wiesenstraße in Malstatt sowie an der Kompostieranlage in Gersweiler verteilt. Haben Sie also noch etwas zu entsorgen, statten Sie den Damen und Herren der ZKE gerne einen Besuch ab.

ZKE-Bereichsleiterin Judith Pirrot erklärt:

„Mit der Aktion im Rahmen der Kampagne ‚Sauber ist schöner’ wollen wir für mehr Sauberkeit in Saarbrücken werben und gleichzeitig darauf aufmerksam machen, dass jeder Saarbrücker durch einen kostenlosen Anruf beim ZKE für mehr Sauberkeit in der Stadt sorgen kann.“

Bildquellen:

  • ZKE Weihnachtsgebäck 2017: ZKE