Auswahl an Krutern
Eine Auswahl an Kräutern

Der Kräutergarten auf der Fensterbank

Viele der gängigen Kräuter kann man auf auf der Fensterbank anpflanzen. Wie wäre es also die Blumenkästen dieses Jahr nicht mit Blumen zu bepflanzen, sondern mit Kräutern.

Dies hat neben der Ausbeute für die Küche noch einen anderen sinnvollen Zweck. Durch ihren starken Eigenduft halten sie Stechmücken ab. Für diese ist beispielsweise der Duft von Basilikum das Zeichen, dass keine potentielle Beute in der Nähe ist.

Werbung

Vielfältige Möglichkeiten

Doch der Gebrauch für die Küche steht im Vordergrund. Geeignet zur Aussaat oder Pflanzung im Blumenkasten sind unter anderem Petersilie, Schnittlauch, Basilikum und Thymian auch in Variationen, Oregano, Salbei , Dill und Lavendel. Ebenso können Pfefferminze und Zitronenmelisse in Kästen gezogen werden.

Zu beachten wäre hier, dass man nährstoffarme Kräutererde verwendet, die Pflanzen nach Wasserbedarf zusammensetzt und für einen guten Wasserabzug sorgt.
So stehen zum würzen den ganzen Sommer über frische Kräuter auf der Fensterbank zur Verfügung. (F.M.)

Tags:

[tags]

Bildquellen:

Stadtauswahl

X