Dank “kommpower” geht´s zu Udo Lindenberg

Die Glücklichen Gewinner der Lindenberg-Karten
v.l.n.r. Ellen Schacke (SWF), Frau Fries, Geschäftsführer Dr. Ihrig, Herr Lucas, Janin Schon & Veronique Schunck (SWF)
Am 18. Februar fand in den Geschäftsräumen der Stadtwerke Friedrichsthal die Übergabe der 2 x 2 Konzertkarten für das Udo Lindenberg-Konzert auf der Pferderennbahn in Lebach statt. Diese wurden im Rahmen der „kommpower“-Neukundenaktion verlost.

Frau Ute Fries aus Quierschied und Herr Rainer Lucas aus Friedrichsthal zeigten sich hocherfreut, das bereits ausverkaufte Konzert am 27. Juni 2020 in Lebach besuchen zu können.

Dort spielt der „Panikrocker“ an zwei Konzerttagen seine „Riesen-Revue“, zu der er mit 17 Trucks, mehr als 70 Musikern, Sängern und Tänzern und einer 300 m² großen LED-Wand anreist.

Übrigens: Das letzte Udo Lindenberg-Konzert fand vor 28 Jahren im Saarland statt. Wer also noch auf das ausgebuchte Konzert am 27. Juni möchte, sollte sich jetzt das „dreifach profitieren“-Angebot der Stadtwerke Friedrichsthal und kommpower anschauen.

Damit kommen Sie nicht nur auf das „Lindenberg“-Konzert, sondern wechseln mit ihrem Strom- oder/und Gas-Anschluss zu einem lokalen Energieversorger, der seit Jahren mit unterschiedlichsten Initiativen (z.B. dem kommpowerCent) auf lokaler Ebene die Bereiche Kultur, Sport und soziales unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.stadtwerke-friedrichsthal.de

Oder:

Stadtwerke Friedrichsthal
Saarbrücker Straße 150
66299 Friedrichsthal

Ihre Ansprechpartnerin:
Veronique Schunck
Telefon: 06897-81 00 23

Bildquellen:

  • Kartenübergabe Lindenberg: Regio-Journal / Tobias Altherr


Stadtauswahl