Bundesbankpräsident stellt baldige Leitzinssenkung in Aussicht

Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Joachim Nagel, stellt eine baldige Leitzinssenkung in Aussicht.

Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Joachim Nagel, stellt eine baldige Leitzinssenkung in Aussicht. „Wir sind schon relativ nahe an unserem Ziel von zwei Prozent als Inflationsziel im Euroraum“, sagte Nagel den Sendern RTL und ntv.

Sollten sich diese Zahlen in den kommenden Wochen bestätigen, dann könnte eine Zinssenkung die Folge sein. Er könne sich vorstellen, „dass wir in der Juni-Sitzung die erste Zinssenkung im Euroraum wieder sehen werden“, sagte Nagel.

Vor dem Hintergrund der leicht nach oben korrigierten Wachstumserwartung der Bundesregierung sagte Nagel: „Die Aussichten sind besser geworden, aber das Niveau, auf dem wir uns bewegen, das ist immer noch sehr gering.“




Das könnte Ihnen auch gefallen:

Werbung