Sperrschild Alm Events 2019
Informationsschild am Kleinen Markt Bildstock | Bild: Regio-Journal

Bürgerinformation: Alm-Events 2019 am Pfingstwochenende

Am kommenden Wochenende finden auf der Alm in Landsweiler-Reden die „Alm-Events 2019“ statt. Die Veranstalter weisen auf die bevorstehenden Verkehrsänderungen hin.

Am kommenden Wochenende finden auf der Alm in Landsweiler-Reden die „Alm-Events 2019“ statt. Die Veranstalter weisen auf die bevorstehenden Verkehrsänderungen hin.

Wie der Veranstalter mitteilt, werden bei den Alm-Events 2019 bis zu 7500 Besucher pro Tag erwartet.

Um den Besuchern eine sichere An- und Abreise zu gewähren, haben die Veranstalter einige Vorkehrungen getroffen.

„Zum einen haben wir mit der Neunkircher Verkehrs GmbH Shuttlebuslinien eingerichtet, die einen Teil der Besucher kostenlos bis nach Landsweiler-Reden bringen und daher weniger Autos anreisen müssen. Außerdem sind im Erlebnisort Reden zusätzliche Parkflächen eingerichtet (z. B. hinter GONDWANA). Hauptsächlich am Samstag, 08.06.19, wird ein großes Aufkommen ein PKWs erwartet.“

Tom Schwarz & Guido Geiger

Veranstaltungszeiten:

  • Freitag, 07.06.2019 – UNSERDING Tropical Mountain -Einlass ab 15 Uhr – Ende gegen 23:30 Uhr
  • Samstag, 08.06.2019 – SR 1 Alm Open Air – Einlass ab 15 Uhr – Ende gegen 23:30 Uhr
  • Sonntag, 09.06.2019 – La Fiesta – Einlass ab 13 Uhr – Ende gegen 23:30 Uhr

Bereits im letzten Jahr hat die Polizei eine verkehrsrechtliche Anordnung zur Vollsperrung der L262 durchgesetzt, welche 2019 wieder in abgeänderter Form angeordnet wurde:

Sperrung Alm Events 2019
Sperrung Alm Events 2019 | Bild: Alm Event Gastro GmbH

An allen drei Tagen wird jeweils ab 20:30 Uhr die L262 zwischen Ortseingang Bild-stock und dem Kreisel Bildstockstraße sowie bis zur Kreuzung Am Bergwerk Reden – Alexander von Humboldt Straße – Schachstraße (siehe Bild) eine Vollsperrung eingerichtet sein. Ab diesem Zeitpunkt können die Verkehrsteilnehmer diese Strecke nicht mehr nutzen. Der Abreiseverkehr wird sich entsprechend der Einbahn-Regelung über die Alexander von Humboldt Straße, Richtung „Am Bergwerk Re-den“ in die Richtungen Neunkirchen und Heiligenwald verteilen, sodass die Voll-sperrung zwischen 1 und 2 Uhr wieder aufgehoben werden kann.

Alle Anwohner der Schachtstraße, Schlossstraße, Grubenstraße können natürlich unter Vorzeigen Ihres Ausweises bei unserem Sicherheitspersonal die Absperrung passieren. Entsprechende Verkehrsschilder mit „Anwohner frei“ weisen ebenfalls darauf hin.

Festivalbesucher, die sich nach der Veranstaltung abholen lassen möchten, können sich ab diesem Jahr an der gekennzeichneten „Abhol- und Bringzone“ (gegenüber ALDI) abholen lassen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis bei den diesjährigen Alm Events an Pfingsten 2019.

Tom Schwarz & Guido Geiger

Weitere Informationen, einen detaillierten Anfahrts- und Lageplan uvm. finden Sie bereits vorab unter folgendem Link:

www.alm-open-air.de/infos

Bildquellen:

  • Sperrung Alm Events 2019: Alm Event Gastro GmbH
  • Sperrschild Alm Events 2019: Regio-Journal