Messerstecherei
Messerangriff (Symbolbild)

Breaking: Messer-Angriff in Lübecker Bus

Im Lübecker Stadtteil Kücknitz wurden offenbar mehrere Personen bei einem Messerangriff verletzt. Der NDR sowie die „Lübecker Nachrichten“ berichtet über die Tat in einem Linienbus. Es soll nach ersten Erkenntnissen um einen Mitte 30jährigen Iraner handeln und bereits von der Polizei festgenommen worden sein.

Über die Schwere der Tat kann derzeit nur spekuliert werden, da die Polizei noch keine weiteren Informationen veröffentlicht hat. So lange es keine gesicherten Informationen gibt, werden wir uns an Spekulationen nicht beteiligen.

Werbung

 

Live-Ticker:

LN-Online hat einen Liveticker eingerichtet, der über die Tat vor Ort berichtet

Tags:

[tags]

Bildquellen:

Stadtauswahl

X