Werbung

Brand bei Barbarossa in Brebach-Fechingen

Am 06.11.2019 gegen 12:17h wurde über die Führungs- und Lagezentrale in Saarbrücken ein Brand in der Barbarossa Bäckerei in Brebach-Fechingen, Provinzialstraße, mitgeteilt. Bei Eintreffen der Polizei vor Ort waren die Feuerwehren bereits mit den Löscharbeiten im vollen Gange.
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Friedrichsthal
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Friedrichsthal

Am 06.11.2019 gegen 12:17h wurde über die Führungs- und Lagezentrale in Saarbrücken ein Brand in der Barbarossa Bäckerei in Brebach-Fechingen, Provinzialstraße, mitgeteilt. Bei Eintreffen der Polizei vor Ort waren die Feuerwehren bereits mit den Löscharbeiten im vollen Gange. 

Verkehrslenkende Maßnahmen wurden durch die Vollsperrung dieses Straßenabschnitts für die Dauer von ca. 30 Minuten von Nöten; der komplette Verkehr wurde abgeleitet.

Zum Brand konnte nach Löschen und Rauchabzug festgestellt werden, dass dieser im Bereich des Aufenthaltsraumes für Angestellte der Bäckerei ausgebrochen war. Eine Angestellte (32 Jahre alt) erlitt eine Rauchgasintoxikation und wurde ins Krankenhaus verbracht. Sie ist leicht verletzt.

Zur Brandursache können noch keine Aussagen getroffen werden. Die Spurensuche und –sicherung erfolgt durch Kräfte des Kriminaldienstes, das Ergebnis steht noch aus.

Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Nach Durchlüften konnte das Gebäude wieder betreten werden.

Information


Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Werbung