Polizei
| Bild: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Brand

Kirchheimbolanden (ots) – Am 29.06.20, gegen 21:22 h kam es zu einem Brand in der Kupferbergstraße. In einem Wohnhaus wurde ein Rauchentwicklung gemeldet. Die Feuerwehr hatte die Lage schnell im Griff. Die Rauchentwicklung ist wahrscheinlich durch einen technischen Defekt entstanden. Verletzt wurde niemand. Zu einem Gebäudeschaden kam es auch nicht.

Quelle: Hier lesen
Original verfasst durch: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.POL-PIKIB: Brand



Stadtauswahl