Werbung

Bildstock punktet in Rohrbach

Die Erste Mannschaft der Hellas 05 Bildstock punktet bei Saarlandliga-Absteiger SV Rohrbach. Damit bleibt die Hellas erst einmal Tabellenführer in der Verbandsliga Nord-Ost.
Die Hellas 05 BIldstock informiert
Aktuelles von der Hellas 05 Bildstock | Bild: Regio-Journal

Die Erste Mannschaft der Hellas 05 Bildstock punktet bei Saarlandliga-Absteiger SV Rohrbach. Damit bleibt die Hellas erst einmal Tabellenführer in der Verbandsliga Nord-Ost.

Die Mannschaft von Trainer Michael Alff musste erstmals seit dem 2. Spieltag wieder Punkte abgeben.

In einer sehr guten Verbandsligapartie auf tiefem Rasen konnte die Hellas 05 bis zur 65. Minute überzeugen. Chancen durch Florian Röder (Latte), Furlano und Schweizer konnten jedoch nicht zur Führung genutzt werden. Ab der 70. Minute waren die Rohrbacher Hausherren die spielbestimmendere Mannschaft und hatten ebenfalls mehrere hochkarätige Chancen auf dem Fuß.

Am Ende steht ein leistungsgerechtes Unentschieden.

Durch die Spielabsage zwischen Jägersburg II und dem SV Bliesmengen bleibt Bildstock erst einmal auf Tabellenplatz 1.

Bei den Verfolgern hingegen nahmen sich die SG Marpingen und die SG BaWeWo gegenseitig die Punkte Weg (0:3). Auch Freisen und Limbach teilten sich die Punkte (1:1).

Das nächste Heimspiel der Hellas 05 Bildstock findet am 13.10 im Stadion am Maybacher Weg statt. Dann ist der SV Habach (Platz 9) zu Gast

Werbung