Polizei
| Bild: Polizeidirektion Kaiserslautern

Auffinden einer griechischen Landschildkröte in Bexbach

Bexbach (ots) – Am Sonntag, den 26.07.2020, gegen 15:30 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Homburg Mitteilung über eine entlaufene Schildkröte in der Oberbexbacher Straße in Bexbach. Das Tier konnte vor Ort festgestellt und in Verwahrung genommen werden. Es handelte sich augenscheinlich um eine griechische Landschildkröte. Das Fundtier wurde anschließend einer Reptilienauffangstation zugeführt.

Der oder die Besitzer/in der Schildkröte wird gebeten, sich bei der Reptilienauffangstation Saar unter der Rufnummer 01573/1395606 zu melden.

Quelle: Hier lesen
Verfasst durch: Polizeiinspektion Homburg

Information:
Bei dem Text handelt es sich um eine Pressemeldung der zuständigen Polizeibehörde. Der Text wurde durch unsere Redaktion nicht bearbeitet oder verändert.

Verwendete Quellen: